Aphrodisiakum für Männer: Was ist es und was sind die Risiken?

Aphrodisiakum für Männer: Was ist es und was sind die Risiken?

Schwankungen der Libido sind nicht nur etwas für Frauen. In der Tat können Männer einen Rückgang ihres Verlangens erleben, sei es mit psychologischen Gründen (insbesondere wenn Sie seit mehreren Jahren in einer Beziehung sind) oder mit physiologischen Gründen (z. B. einem ungewöhnlich niedrigen Testosteronspiegel). Eine Lösung ist die Einnahme eines Aphrodisiakums für Männer, um Ihre Liebeslust wiederzuerlangen und Ihr Sexualleben anzukurbeln.

1 Was ist ein Aphrodisiakum für Männer?
2 Gesundheitsgefahren und Risiken
3 Die bekanntesten aphrodisischen Lebensmittel

Was ist ein Aphrodisiakum für Männer?

Ein Aphrodisiakum ist eine Substanz mit der Fähigkeit, das sexuelle Verlangen zu stimulieren und die Libido zu steigern. Bereits zur Zeit der Azteken vorhanden, ist ein Aphrodisiakum hauptsächlich natürlich. Sie fand sich bereits in der Verwendung von Kakao oder verschiedenen Gewürzen wie Chili, Pfeffer oder auch Nelken wieder.

Wie wirkt ein männliches Aphrodisiakum?

Die Aphrodisiaka für Männer beziehen ihre Wirksamkeit aus ihrer Zusammensetzung, die Eigenschaften enthält, die es ermöglichen, die Durchblutung anzuregen, wie der natürliche Vasodilatator, und somit den Mechanismus der Erektion unterstützen können.

Darüber hinaus wirken bestimmte Lebensmittel auch auf den Geist, um das Verlangen zu steigern. Dies kann biochemisch oder durch den Placebo-Effekt erfolgen.

Warum ein natürliches männliches Aphrodisiakum nehmen?

Bei geringer Libido, dh sexuellem Verlangen, oder um die Erektion zu stimulieren, kann ein natürliches Aphrodisiakum ein wirksamer Verbündeter sein, der Sie in Ihrem Sexualleben unterstützt. Es gibt chemische Medikamente wie Viagra oder seine Derivate, die in Apotheken auf Rezept verkauft werden. Eine Alternative sind natürliche Nahrungsergänzungsmittel, ein echtes Produkt, um einen Ständer zu bekommen, die aphrodisische Pflanzenkonzentrate enthalten, die sowohl auf die Libido als auch auf die Erektion wirken.

Viasil

64,99€ 69,99€

30 Tabletten / Schachtel

★★★★★

Testo Ultra

39,95€

120 Kapseln / Karton

Mann Extra

54,95€ 64,95€Ute sit dolor lobortis.

90 Kapseln / Karton

★★★★☆

Wann nehme ich ein männliches Aphrodisiakum?

Am besten nehmen Sie Aphrodisiaka für Männer in Form einer Kur ein. Im Gegensatz zu einem Medikament, das sofort wirkt, wirkt das Aphrodisiakum über einen längeren Zeitraum. Gewöhnen Sie sich zum Beispiel an, jeden Morgen Ingwertee zu trinken, und ergänzen Sie Ihre Ernährung mit diesen Lebensmitteln, die Ihnen helfen, Ihr Sexualleben zu verbessern.

Gesundheitsgefahren und Risiken

Obwohl die Verwendung eines männlichen Aphrodisiakums bei Männern über 40 immer häufiger vorkommt, konnten keine Studien die Wirksamkeit von Nahrungsergänzungsmitteln zur Steigerung der Libido oder natürlichen Aphrodisiaka wissenschaftlich belegen.

– Einige können je nach Zusammensetzung Substanzen enthalten, die Herz-Kreislauf-Erkrankungen hervorrufen können. – Einige natürliche Aphrodisiaka können Arzneimittelwechselwirkungen haben, wenn Sie in Behandlung sind. – Es ist auch möglich, dass ätherische Öle oder Heilpflanzen gefäßerweiternde Eigenschaften haben. Dies kann daher für Menschen mit Diabetes, Bluthochdruck oder Herzerkrankungen zu Problemen führen.

Aus diesem Grund wird dringend empfohlen, vor der Verwendung eines natürlichen männlichen Aphrodisiakums über ein Nahrungsergänzungsmittel oder aphrodisische Lebensmittel (wie die unten genannten) die Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung sorgfältig zu lesen und gegebenenfalls einen Arzt zu konsultieren..

Die bekanntesten aphrodisischen Lebensmittel

Ginkgo biloba

Ginko ist bekannt für seine antioxidativen Eigenschaften und seine Vorteile für Ihre kardiovaskuläre Gesundheit. Aber wussten Sie, dass es auch ein natürliches männliches Aphrodisiakum ist? Indem es Ihre Durchblutung fördert, fördert es die Durchblutung Ihres Penis und erhöht Ihren Stickoxidspiegel: zwei wesentliche Elemente, um eine stärkere und dauerhafte Erektion zu finden (vorausgesetzt, Sie konsumieren es regelmäßig. Sie finden es leicht in Form von Nahrungsergänzungsmitteln in Apotheken (traditionell oder online) (Quelle).

Maca

Maca ist eine peruanische Pflanze, die für ihre adaptogenen Eigenschaften bekannt ist. Es ermöglicht Ihnen, sich an die Höhe zu gewöhnen, aber auch eine intensive körperliche Anstrengung zu unterstützen. Das ist noch nicht alles, Maca ist auch ein ausgezeichnetes natürliches männliches Aphrodisiakum, da es hilft, Ihre Testosteronproduktion anzukurbeln, vorausgesetzt, Sie konsumieren es mindestens 2 Monate lang regelmäßig (Quelle).

Ergebnis: Sie werden Ihr Verlangen (und härtere und längere Erektionen) finden, ohne mit Ihren Hormonen zu spielen und somit unnötige Risiken für Ihre Gesundheit einzugehen.

Ginseng

Ginseng ist eine weitere Pflanze aus Asien und Nordamerika, die für ihre aphrodisischen Eigenschaften bekannt ist. Es hilft, Ihr sexuelles Verlangen zu steigern und ein erfüllteres intimes Leben mit Ihrem Partner zu finden. Es ist auch ein gutes sexuelles Stimulans, das Ihnen härtere und längere Erektionen ermöglicht (Quelle).

Spargel

Ein weiteres natürliches Aphrodisiakum, das Sie nicht in der Apotheke kaufen müssen: Spargel. Dieses Gemüse ist nicht nur dafür bekannt, dass es Ihre Erektion stärkt, indem es Ihre Durchblutung verbessert und es Ihrem Blut ermöglicht, zu kommen und die Schwellkörper Ihres Penis zu füllen.

Aber es enthält auch Vitamin K, das Ihre Gefäße entspannen lässt und somit den Blutfluss zu Ihrem Geschlecht fördert. Eine gute Möglichkeit, Impotenz zu vermeiden und eine gesündere Libido wiederzuerlangen.

Ingwer

Ingwer wird für seine antioxidativen Eigenschaften und seine Anti-Aging-Wirkung geschätzt, aber er hilft auch dabei, Ihren Körper wieder in Schwung zu bringen und ihm die Energie und Vitalität zu geben, die er braucht, um Liebe machen zu wollen. In der Tat muss eine sexuelle Beziehung dynamisch sein, und wenn Sie sich müde fühlen, haben Sie im Allgemeinen weniger Lust und Motivation, mit Ihrem Partner zu schlafen. Ein Mangel an Energie wird auch dazu führen, dass es schwierig wird, einen Steifen zu bekommen (Quelle).

Um seine aphrodisische Wirkung voll auszuschöpfen, ist es ratsam, Ingwer eine Stunde vor dem Eingriff zu konsumieren, um ihm Zeit zu geben, seine Wirkung zu entfalten (wie zum Beispiel bei einem sexuellen Stimulans). Indem Sie Ihre Durchblutung anregen und die Muskeln Ihres Penis entspannen, füllt sich dieser schneller mit Blut und Sie erhalten eine stärkere und länger anhaltende Erektion, aber auch größere Lust und maximalen Genuss mit Ihrem Partner. Sie können es in seiner natürlichen Form oder in Nahrungsergänzungsmitteln konsumieren, vorzugsweise aus biologischem Anbau, um mögliche Nebenwirkungen zu vermeiden.

Austern

Austern sind nicht nur köstlich; sie sind auch sehr wirksame natürliche Aphrodisiaka, insbesondere wegen ihres Calcium- und Zinkgehalts. Diese beiden Wirkstoffe werden in der Tat auf Ihre Libido einwirken, indem sie Ihnen Energie geben und Ihre Produktion von Spermien, aber auch von Testosteron stimulieren. Es ist daher ein Lebensmittel, das Sie regelmäßig konsumieren sollten, wenn Sie kleine Einbrüche des sexuellen Verlangens haben und festere Erektionen wiedererlangen möchten.

Die Katuba

Katuba ist ein ausgezeichnetes natürliches Aphrodisiakum, das direkt aus Brasilien stammt, wo es zur Steigerung der Potenz und des sexuellen Verlangens, aber auch zur Bekämpfung der erektilen Dysfunktion eingesetzt wird. Diese Rinde wird ähnlich wie Tee aufgegossen, um ein Getränk mit erstaunlichen aphrodisierenden Eigenschaften zu erhalten. Sie finden es normalerweise in Bioläden oder Online-Apotheken, die sich der sexuellen Gesundheit verschrieben haben.

Damiana

Ein weiteres Aphrodisiakum aus Lateinamerika, dessen Wirksamkeit (bei Männern und Frauen) durch wissenschaftliche Studien belegt ist. Diese Pflanze wird normalerweise geraucht, bevor sie als anregendes Getränk aufgegossen und getrunken wird. Finden Sie auch Aphrodisiaka für Frauen.

Kakao

Die Kakaobohne, aus der Schokolade hergestellt wird, ist weltweit für ihre aphrodisischen Eigenschaften bekannt. Sein Gehalt an Theobromin (oder Koffein) steigert nicht nur Ihr Energieniveau, sondern beeinflusst auch Ihr sexuelles Verlangen. Kakao wurde mehrere Jahrhunderte lang als Genussmittel verwendet und bei den Aztekenstämmen sogar als Zahlungsmittel für Besitztümer verwendet (Quelle).

der Rechtsanwalt

Wer liebt Avocado nicht? Sie werden es wahrscheinlich noch mehr zu schätzen wissen, wenn Sie wissen, dass es ein hervorragendes Mittel gegen Erektionsprobleme und ein natürliches Aphrodisiakum ist. Durch die Wiederherstellung Ihrer Energie (dank seines reichen Vitamin-B5-Gehalts) gibt es Ihnen die Vitalität, die Sie brauchen, um mit Ihrem Partner Liebe zu machen.

Seine andere Superkraft besteht darin, Männer sensibler und sexuell leichter stimulierbar zu machen, was ihnen hilft, eine Erektion zu bekommen (härter und länger). Ergebnis: Wenn Sie mehr Avocado essen, können Sie eine gesündere Libido und ein erfülltes Sexualleben finden.

Kürbissamen

Um diese Spitze der besten Aphrodisiaka für Männer zu beenden, wenden wir uns dem Kürbiskern zu, der eine Lösung gegen erektile Dysfunktion wäre. Reich an Zink, ist es an der Produktion von Testosteron beteiligt und steigert daher sowohl die Libido als auch Ihre sexuelle Leistungsfähigkeit (einschließlich Ihrer Erektion).

Sujets similaires

Laisser un commentaire

Votre adresse e-mail ne sera pas publiée.